• ermöglichen Sie, dass wir Lobbyarbeit machen können, damit die Anliegen von Frauen in Kirche und Gesellschaft gehört werden.
  • stärken Sie das Selbstbewusstsein, die Gemeinschaft und den Zusammenhalt von Frauen
  • fördern Sie die Entwicklung einer Gesellschaft, in der Frauen und Männer die gleichen Chancen haben.
  • sichern Sie Angebote vor Ort, die Pfarrgemeinden lebendig halten – von der Krabbelgruppe über die Nachbarschaftshilfe bis zu Fitnessangeboten.
  • tragen Sie dazu bei, dass wir Frauen jeden Alters kulturelle Ausflüge oder günstige Bildungsveranstaltungen anbieten können.
  • erhalten Sie monatlich unsere Zeitschrift „Frau und Mutter“, die Sie über wichtige Themen zu Frauen in Kirche und Gesellschaft auf dem Laufenden hält.

 

Die Damen


Sie möchten die kfd in Ihrer Gemeinde und die Kraft des Glaubens erleben oder neu entdecken? Gleichgesinnte Frauen kennen lernen, gemeinsam vor Ort etwas bewegen und die Zukunft mitgestalten? Sich gegenseitig unterstützen, kfd-Angebote nutzen und Spaß haben? Dann werden Sie eine von uns!
Mitglied in der kfd-Gemeinschaft



Sie möchten die kfd in Ihrem Diözesanverband unterstützen, damit sie sich für Frauen engagiert – für eine Gesellschaft, in der Frauen und Männer die gleichen Chancen haben. Damit die kfd eine starke Stimme hat und etwas bewegt. Und Sie wollen Zukunft mitgestalten? Dann werden Sie eine von uns.

Die Dame
Einzelmitglied im kfd-Diözesanverband